Ultra-High-Speed Sortierungen & High-End Analysen von biologischem Material

Die Durchflusszytometrie ist ein essentielles und weitverbreitetes Verfahren für die Untersuchung biologischen Materials. Um diese Technologie in vollem Umfang zu nutzen, bedarf es reichhaltiger Erfahrungen und Fachkenntnisse, diese sind jedoch nicht immer vorhanden. Zu diesem Zweck zentralisiert die Core Facility Flow Cytometry technische Gerätschaft mit erfahrenem Personal und bietet Ultra-High-Speed Sortierungen und High-End Analysen an.

Leiter: Ao. Univ. Prof. Dr. Andreas Spittler
Operator: Ing. Günther Hofbauer, MSc

 
 

Schnellinfo

 
 

Featured